0%
Auslastung Vitadome
0%
Auslastung Erlebnisbereich

Unser Thermalwasser

Die Therme Fohnsdorf wird aus der Sonde Gabelhofen Thermal1 gespeist. Die Bohrtiefe der Quelle beträgt ca.2000m mit einer Quelltemperatur von 42,2°C.

 

 

 Spezifische Beschaffenheit des Fohnsdorfer Heilwassers

Das Fohnsdorfer Heilwasser weist folgende Eigenschaften auf, die eine Heilwasseranerkennung rechtfertigen und die Basis der Erstellung der Heilanzeigen darstellen:

  • eine Gesamtmineralisation in der Höhe von 10663,1 mg/l. Diese Gesamtmineralisation ist in erster Linie auf die Gehalte an Natrium-Chlorid und Hydrogencarbonat zurückzuführen
  • einen Kohlendioxidgehalt von 1058 mg/l
  • eine Quelltemperatur von 42,2 °C
    Quelle: (Balneomedizinische Beurteilung von A. Univ. Prof. Dr. W. Marktl).

 


 

Analyse des Fohnsdorfer Heilwassers

Die durchgeführte „Große Heilwasseranalyse“ zeigt, dass es sich beim Fohnsdorfer Heilwasserum einen Natrium-Chlorid-Hydrogencarbonat–Thermal-Mineral-Säuerling handelt.  Die Quelle, aus der die Thermalbecken gespeist werden, ist somit als Heilvorkommen anerkannt.
Quelle: (Balneomedizinische Beurteilung von A. Univ. Prof. Dr. W. Marktl).

Als Indikationen die sich auf die Thermalwassereigenschaft des Heilwassers von Fohnsdorf beziehen, sind zu nennen:

  • Chronisch-entzündliche und degenerative Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Posttraumatische Schäden am Bewegungsapparat
  • Funktionelle Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Lähmungen verschiedener Genese (die versch. Entstehungen, Ursprünge…haben)
  • Neurovegetative Regulationsstörungen (Regulationsstörungen mit organischen Beschwerden)
  • Neuralgien (allgemeine Nervenbeschwerden)
  • Altersbeschwerden

Zu beachten ist allerdings, dass es durch die relativ hohe Temperatur des Wassers zu einer verstärkten Belastung des Kreislaufs kommen kann. Daher empfehlen wir eine maximale Aufenthaltsdauer im Wasser der Thermalbecken

Erlebnisbereich: Innen- & Aussenbecken 
Relaxbereich: Innen- & Aussenbecken

 von ca. 20 Minuten.

 
 
 
Therme Fohnsdorf
Errichtungs- und Betriebs GmbH
A - 8753 Fohnsdorf, Thermenallee 10

Tel: +43 3573 20 780-0
E-Mail: office@therme-aqualux.at
www.therme-aqualux.at

Bankverbindung:
Raiffeisenbank Aichfeld eGen
IBAN: AT28 3834 6000 0941 2545
Swift-BIC: RZSTAT2G346
AQUALUX fun & family (Erlebniswelt)
So,Mo,Di,Do,Fr:
09:30 - 21:00 Uhr
Badeschluss: 20:45 Uhr

Mi & Sa:
09:30 - 22:00 Uhr
Badeschluss: 21:45 Uhr

VITADOME® (Relax- & Saunawelt)
So,Mo,Di,Do,Fr:
Relax:  09:30 - 21:00 Uhr
Sauna: 10:00 - 21:00 Uhr

Mi & Sa:
Relax:  09:30 - 22:00 Uhr
Sauna: 10:00 - 22:00 Uhr

© 2020 Therme Aqualux Fohnsdorf